Enya Publikum & Tanz


Ich bin das jüngste Bandmitglied und 2016 zur Welt gekommen. Schon die neun Monate im Bauch meiner Mama Anette war ich immer bei den Konzerten und Auftritten mit dabei. Sogar die Entstehung der Einschlaf-CD „Und wie schläfst du ein?“ habe ich ganz genau im Bauch mitbekommen. Das war aufregend! Jetzt hör ich schon sehr gerne Musik und meine Mama singt und tanzt mit mir jeden Tag.

Enya la-le-luna-Familienband

Zu den Konzerten komme ich natürlich auch jetzt immer mit – da mache ich dann begeistert im Publikum mit und bin entweder im Arm von Papa oder von Oma und Opa. Und bei manchen Liedern bin ich auch schon mit auf der Bühne und tanze mit meiner Mama oder einem meiner Band-Geschwister. Juhu! Das macht Spaß! 
Mein Lieblingslied ist gerade ein Schlaflied in der la-le-luna-Version! Welches das ist? Hör mal: